Exerzitien im Alltag

Von alter Weisheit lernen (Neue Termine im Herbst 2017)

Haben Sie schon einmal von den "Exerzitien im Alltag" gehört? Eine Erfahrung von "Kloster auf Zeit" - hier in der Stadt: 6 Wochen den eigenen Fragen und Sehnsüchten im Glauben nachgehen. Das ist möglich! Dazu bedarf es nicht viel: sich für einen Zeitraum von 6 Wochen regelmäßig Zeit zu nehmen - sich "frei zu machen".

Die Erfahrungen der letzten beiden Jahre haben uns gezeigt, wie groß der Wunsch nach Ruhe und gelebter Spiritualität ist. Dieses Angebot will dieser Sehnsucht entgegenkommen.

Termine: 23. und 30. Oktober, 6., 13., 20. und 27. November 2017, jeweils 18 bis ca. 20 Uhr.

Ort: Gemeindehaus St. Martin, Niemeyerstr. 16

Kosten: 20,- € (Materialkosten)

Kursleitung: Bärbel Marbach, Bibliodramaleiterin, Focusing-Begleiterin

Margarethe von Kleist-Retow, Regionaldiakonin

Informationsabend: 25. September 2017, 18-19 Uhr, Niemeyerstr. 16

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit! Wenn weitere Fragen da sind, sprechen Sie uns gerne an! Wir bitten um Anmeldung bis zum 7. Oktober 2017.

Sehnsucht nach mehr (2016)

Es gibt in unserer Zeit ein großes Suchen nach Stille, nach einer Stille, in der sich die Sehnsucht nach Leben erfüllt. Der Weg in die Stille ist ein lohnender, Ziel ist das Ruhen in Gott, wo alles Tun, Wollen und Denken zur Ruhe kommt.

Neues Kursangebot "Exerzitien im Alltag"

Der Kurs „Exerzitien im Alltag“ vermittelt praktische Impulse zur Gestaltung persönlicher Stille. Dieser Kurs ist für diejenigen gedacht, die erfüllt sind von der Sehnsucht nach der persönlichen Gottesbeziehung, zu einer vertieften Spiritualität des Betens und der Schriftbetrachtung finden wollen und bereit sind, sich auf einen etwa sechswöchigen Übungs- und Erfahrungsweg zu begeben.

Markusevangelium in der Bibel
Markusevangelium (Foto: Wiebke Ostermeier, (c)by www.lichtemomente.net)

Die Bestandteile des Kurses sind:
Anleitung in der Gruppe zur Stille und Meditation im Ausprobieren verschiedener Meditationsformen:

Gebetweisen, Körperübungen, Phasen des Schweigens, Impulse zum Meditieren biblischer Texte


Tägliche geistliche Übungen zu Hause anhand einer Kursmappe mit Impulsen und Übungen für jeden Tag
Auswertung der Erfahrungen in der Gruppe
Bei Bedarf: Persönliche Begleitgespräche
 

Die Gruppenabende finden wochentags in der Zeit von 18 bis 19.30 Uhr statt. Termine siehe rechte Marginalspalte.

"Hier bin ich" - Ein geistlicher Übungsweg

In einem kleinen Kreis gehen wir den eigenen Sehnsüchten nach Vertiefung und Anregung im geistlichen Leben nach, wir können Neues ausprobieren - und Raum für spirituelle Erfahrungen finden. Dieser Weg kann voller Überraschungen sein.

So schreibt Anselm von Canterbury aus seinem geistlichen Leben: "Ich suchte nach Gott und stieß auf mich selbst".

Wenn ich mir und anderen regelmäßige Ruhezeiten gönne, beuge ich dem Ausbrennen vor. In der Regelmäßigkeit des Rituals, in der Wiederholung, in der Stille liegt die Kraft.

Wit treffen uns über 6 Wochen einmal in der Woche. Anhand des erprobten Materials gibt es Anregungen und Impulse für die täglichen Übungen.

In Zusammenarbeit mit Bärbel Marbach, Bibliodramaleiterin und Focusing-Begleiterin, bieten wir diese Exerzitien im Alltag" an. Ich konnte im Kloster Bursfelde bei Götingen und durch langjährige Praxis die Grundlagen dafür gewinnen. Wir freuen uns auf eine Zeit der Begegnung und des Austausches, der Stille und der Offenheit für spirituelle Erwartungen.

Margarethe von Kleist-Retzow, in: VorOrt Nr. 86, S. 5: Aktuelles
 

Information und Anmeldung

Neue Kurstermine folgen im Herbst 2017

25. September 2015,
18:00 bis 19:30 Uhr, Gemeindehaus der Kirchengemeinde Linden-Nord, Bethlehemplatz 1

Informationsabend

30. Oktober 2015,
18:00 bis 19:30 Uhr

Einführung

6. November 2015,
18:00 bis 19:30 Uhr

Ins Beten finden

13. November 2015,
18:00 bis 19:30 Uhr

Hilfen zum Beten

20. November 2015,
18:00 bis 19:30 Uhr

Eigene Worte finden

27. November 2015,
18:00 bis 19:30 Uhr

Schweigen und Hören

4. Dezember 2015,
18:00 bis 19:30 Uhr

Abschlussabend

19. September 2016,
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Gemeindehaus der Kirchengemeinde St. Martin, Niemeyerstr. 16, 30449 Hannover

Informationsabend "Hier bin ich" - Ein geistlicher Übungsweg
Die Gruppentreffen finden montags in der Zeit von 18 h bis 19.30 h im Gemeindehaus St. Martin statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt. Eigenbeteiligung: 20 €. Um Anmeldung wird bis zum 30. September 2016 gebeten. Termine: 17., 24. und 31. Oktober 2016, 7., 14., 21. und 28. November 2016

In einem kleinen Kreis gehen wir den eigenen Sehnsüchten nach Vertiefung und Anregung im geistlichen Leben nach, wir können Neues ausprobieren - und Raum für spirituelle Erfahrungen finden. Dieser Weg kann voller Überraschungen sein.

Leitung

Diakonin in der Region Linden-Limmer Margarethe von Kleist-Retzow

Bibliodramaleiterin und Focusing-Begleiterin Bärbel Marbach

Kursleitung "Exerzitien im Alltag"