Foto: Peter Oberascher

Foto: Peter Oberascher

Foto: Peter Oberascher

Foto: Peter Oberascher

Foto: Peter Oberascher

Aktuelles

Zweite Pfarrstelle in Linden-Nord wird neu besetzt

Mathias Reh

 Mathias Reh, bislang Pastor in der Kirchengemeinde Ledeburg-Stöcken bewirbt sich um die freigewordene halbe Pfarrstelle in der Kirchengemeinde Linden-Nord. Zu seiner Bewerbung gehört eine Aufstellungspredigt, die er im Gottesdienst am Pfingstsonntag, den 15.05. um 10.00 Uhr halten wird. Hierzu laden wir herzlich ein. Danach hat die Gemeinde eine Einspruchsfrist von 7 Tagen, also bis zum 21.05.2016, 24.00 Uhr.

Sollte es keine Einsprüche aus der Gemeinde geben, soll die Einführung des neuen Pastors am 05.06.2016 in der Bethlehemkirche stattfinden.

Außerdem  sucht Pastor Reh für sich und seine Familie eine neue Wohnung, die vorzugsweise in Linden liegen sollte. Angebote gern an unser Gemeindebüro.

Pastor Mathias Reh stellt sich vor

 Es gibt ein neues Gesicht in Ihrer Gemeinde zu entdecken. Mein Name ist Mathias Reh, ich bin 58 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder im Alter von 10 und 12 Jahren.

Bisher bin ich als Pastor in Wolfsburg, Sehnde und Ledeburg-Stöcken tätig gewesen. Zwischendurch war ich Schulpastor an der IGS Mühlenberg. Nach vielen Dienstjahren kann ich aus einem großen Korb von Erfahrungen schöpfen und bin jetzt neugierig darauf, hier vor Ort Neues zu entdecken und auszuprobieren.

Von meinen Kolleginnen und Kollegen werde ich oft als Teamplayer bezeichnet und freue mich jetzt auf die Zusammenarbeit und den Kontakt mit Ihnen im Stadtteil. In meiner Freizeit spiele ich Schlagzeug in einer Rock- und Soul Band, gehe gern ins Kino oder zu Konzerten. Meine musikalischen Interessen bringe ich in Musikgottesdienste und Chorprojekte wie „Blues und Bettag“ oder „Swinging Christmas“ ein.

In der Kirchengemeinde Ledeburg-Stöcken habe ich internationale Gottesdienste gefeiert und Interesse  für andere Konfessionen und Religionen entwickelt.

Die lebhaften Kontakte mit Konfirmanden und Kindern liegen mir genauso am Herzen wie Taufen und Trauungen oder Feste im Stadtteil. Mich begeistert an meinem Beruf, dass ich mit allen Altersgruppen zu tun habe und wichtige Lebensübergänge mitgestalten kann.

Neben meiner halben Stelle in der Kirchengemeinde Linden-Nord bin ich mit der anderen Hälfte schwerpunktmäßig zur Mitarbeit in der Region Linden-Limmer eingeplant.

Ich freue mich auf viele spannende Begegnungen und grüße Sie und Euch ganz herzlich!

 

Pastor Mathias Reh 

Weitere Infos zum Thema Flüchtlingshilfe in Linden

Die Kirchengemeinden verstehen sich als Teil des Netzwerks zur Unterstützung von Flüchtlingen.

Projekte zur Flüchtlingshilfe in Linden

Gemeinsame Erklärung der Evangelisch-lutherischen und Katholischen Kirche in Region und Sprengel Hannover zur aktuellen Flüchtlingsdebatte

 LKH

Gemeinsame Erklärung zur Flüchtlingsfrage der Landessuperintendentin Dr. Ingrid Spieckermann und des Propstes Martin Tenge mit einem Begleitbrief an die Kirchengemeinden des Sprengels Hannover. mehr.... 

Gerhard Uhlhorn Kirche ist verkauft

 Gerhard Uhlhorn Kirche

 Die ehemalige Gerhard-Uhlhorn-Kirche an der Salzmannstraße ist verkauft. Künftig werden Studenten in dem 1963 gebauten Gotteshaus am Leineufer wohnen. So sehen es die Pläne der Firma Felsmann Projektentwicklung vor, mit der die Kirchengemeinde Linden-Nord handelseinig wurde. Die Gerhard-Uhlhorn-Kirche wurde am 18. November 2012 entwidmet. Seither gab es zahlreiche Ideen für und Interessenten an der Kirche. Letztlich machte Felsmann das Rennen. Die Firma hatte bereits bei der ehemaligen Athanasiuskirche in der Südstadt den Zuschlag erhalten. mehr....

Kindergarten St. Martin sucht Vorlesepaten

Kindergarten St. Martin - Schild im Vorgarten
Kindergarten St. Martin (MS)

Der Kindergarten St. Martin (Badenstedter Straße 37) sucht Ehrenamtliche, die Lust und Zeit haben den Kindergartenkindern vorzulesen.
Die Termine sollten regelmäßig stattfinden und können individuell abgesprochen werden.
Sie haben Interesse?
Es freut sich Heide Steinführer (Leiterin des Kiga) unter der Telefonnummer: 0511 - 9245318 auf ihren Anruf.
 

KiTa St. Martin

Die Bethlehemsterne - Neuer Kinderchor in der Bethlehemkirche

 ©Bärbel Hartmann

Der neue Chor der Kirchengemeinde Linden-Nord für Kinder zwischen 8 und 11 Jahren.

Freitags von 17 bis 18 Uhr.

Kinderchorkonzert in St. Martin am 25. Mai 2016

Martinskirche im Frühling
Martinskirche im Frühling (MS 2014)

Der Kinderchor St. Martin  unter Leitung von Annette Samse gibt ein Konzert für Freunde, Geschwister, Eltern und Großeltern.

Termin: 25.5.2015, 16 Uhr

Europäischer Nachbarschaftstag im Sporlederweg am 27.5.2016 - Umfrage zur Spielplatzsituation im Viertel

Nachbarschaftstag 2016
Plakat Nachbarschaftstag 2016

Am Freitag, 27. Mai 2016 wird ab 15 Uhr im Sporlederweg der Europäische Nachbarschaftstag gefeiert! Dabei handelt es sich um ein weltweites Fest, zu dem Nachbarn zusammenkommen, um gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen.

Das Quartiersmanagement Linden-Süd lädt an den Kiosk im Sporlederweg 13b ein, um dort einen gemütlichen Tag mit Kaffee und Kuchen, Musik und  guter Unterhaltung zu verbringen. Zudem werden die Nachbarn zu der Spielplatzsituation im Viertel befragt. Alle sind herzlich eingeladen! Kuchenspenden werden gerne vor Ort angenommen, für ausreichend Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke ist gesorgt. Im Sinne des Nachbarschaftsgedankens ist alles kostenfrei, freiwillige Spenden können in einer Spendenbox gemacht werden. Weitere Fragen beantwortet sehr gerne Martin Lange, Tel. 01520 – 26 23 057

Fest der Nachbarn in Hannover - Weitere Veranstaltungen am Europäischen Nachbarschaftstag 27.5.2016

Neue Reihe "Orgel PLUS" in St. Martin wird am 29.5.2016 fortgesetzt

Orgel plus
Orgel plus ... Musik im Gottesdienst (Foto: J. Kufner)

Zur neuen „Orgel PLUS“-Reihe in St. Martin möchten wir Sie auch 2016 herzlich einladen, um sich von der Vielfalt der Orgelmusik und ihren Variations- und Kombinationsmöglichkeiten begeistern zu lassen. Sie werden erstaunt sein, wie unterschiedlich das Instrument Orgel allein und in Begleitung klingen kann.

St. Martin, Sonntags, 11 h im Gottesdienst

OrgelPLUS + ...

Nach dem Auftakttermin am 21.02.2016 (Winterkirche, mit Kantorei St. Martin) sind folgende weitere Termine geplant:

[21.02.2016 (Winterkirche, mit Kantorei St. Martin)],

29.5.2016 (Querflötenensemble St. Martin),

13.11.2016 (Querflötenensemble St. Martin),

18.12.2016 (Posaunenchor St. Martin)

Mehr zur Reihe "Orgel PLUS"

Gartencafé in St. Martin 2016

Gartencafé Eden
Plakat Gartencafé Eden

Nächster Gartencafé-Termin : 29. Mai 2016

Das Sonntagscafé im Garten Eden öffnet von April bis September an jedem letzten Sonntag des Monats - immer von 14.30 bis 17.30 h im Pfarrgarten der St. Martinsgemeinde hinter dem Gemeindehaus, Niemeyerstraße 16 in Linden-Mitte.

Sonntagscafé im Garten Eden

Taufkurs für Erwachsene ab 30. Mai 2016

Historisches Taufbecken in St. Martin von 1647 ©P.Oberascher

Der Taufkurs findet in der Kreuzkirche (Altstadt Hannover) statt und beinhaltet 7 Treffen in drei Wochen (montags u. donnerstags Abend von 19-21 Uhr). Er endet mit der Möglichkeit zur Taufe in einem festlichen Gottesdienst am Sonntag, 19. Juni in der Kreuzkirche. (Die Teilnehmenden können aber auch in ihrer Heimatgemeinde getauft werden, wenn sie das wünschen.)

Außerdem eignet sich der Kurs auch für bereits Getaufte, die eine Art Glaubenskurs suchen, der Grundlagen des christlichen Glaubens vermittelt und viel Raum für Fragen und zum Gespräch bietet.

Weitere Infos zu Taufkursen für Erwachsene und zum Wiedereintritt in die ev.-luth. Kirche

Neue Termine für das Playbacktheater in Linden

©Playbacktheater

Nächste Termine, bitte anmelden:

4.6.2016, 11 bis 14.30 Uhr in Linden-Nord

 

3.9.2016, 11 bis 14.30 Uhr in St. Martin

 

Playbacktheater in Linden

EM 2016 Public-Viewing

 EM 2016

Nun ist es bald wieder so weit: „Das Runde muss ins Eckige!“ Auch in diesem Jahr werden wir wieder vor der Kirche alle EM-Spiele mit deutscher Beteiligung übertragen. Gemeinsam werden sich der BKL und der BKT um die nötige Logistik sowie um das Ambiente kümmern. Vom Kicker bis zur Bratwurst soll es rund um die EM-Spiele 2016 ein schönes und offenes Fest für den ganzen Stadtteil werden. Ihr seid alle ganz herzlich eingeladen, mit uns zu jubeln. Da wir in diesem Jahr nicht von der GEMA befreit sind, bitte wir um eine kleine Spende vor Ort bei den Spielen.

 

Vorrundenspiele:

Sonntag, 12.06.2016: D vs. Ukraine um 21 Uhr; Donnerstag, 16.06.2016: D vs. Polen um 21 Uhr; Dienstag, 21.06.2016: D vs. Nordirland 18 Uhr 

Kinderkirche am 11.6.2016 in St. Martin

Ich zieh los
Kinderkirche 21. Mai 2016 (Foto: Denise /pixelio)

Kinderkirche im Gemeindehaus St. Martin, Niemeyerstr. 16, am 11.6.2016 von 10.30 bis 12 Uhr.

Herzliche Einladung an alle Kinder im Grundschulalter.

Kinderkirche in Linden

Hauptstadtblech kommt wieder! Mittsommernachtskonzert

Hauptstadtblech Tour 2016
Plakat Hauptstadtblech Tour 2016

Fünf Blechbläser, ein Schlagzeuger, viel Enthusiasmus und ein Repertoire von Barock bis Rock: Das ist »Hauptstadtblech«. Die sechs Künstler schaffen das, was viele Ensembles anstreben – die Synergie zwischen klassischen und modernen Klängen. Auf hohem Niveau und mit großer Professionalität verbinden sie den Anspruch ernster Musik mit der Leichtigkeit der unterschiedlichsten Genres der Unterhaltungsmusik.

Freitag, 17.6.2016, 19.30 Uhr in der Martinskirche.

Konzert Hauptstadtblech 2016

Feier der Konfirmationsjubiläen in St. Martin am 19. Juni 2016

Ostseite mit St. Martin
Ostseite  mit St. Martin (2014, MS)

Wir laden alle Konfirmandinnen und Konfirmanden der Jahrgänge 1965/66, 1955/56, 1950/51, 1945/45 und 1940/41 herzlich ein, gemeinsam das Konfirmationsjubilum zu feiern.

Leider kennen wir nicht alle Namen und Anschriften. Bitte helfen Sie uns bei der Suche. Wenn Sie noch Namen und Adressen von Mitkonfirmanden kennen, wenden Sie sich bitte ans Gemeindebüro, Tel. 924 53 31.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

Familien-Spiele-Nachmittag in St. Martin: 26. Juni 2016

Familien-Spiele-Nachmittag 2016-Sommer
Plakat Familien-Spiele-Nachmittag, Sommer 2016

Bewegung, Spiel und Spaß für Große und Kleine. Monatlich am Sonntagnachmittag für alle Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter.

Nächster Termin: 26.6.2016, 15.30 Uhr - Gemeindehaus St. Martin

Familien-Spiele-Nachmittag

"Kraftraum für Männer" - Ein besonderer Männergottesdienst am 8. August 2016

Kraftraum für Männer
Kraftraum für Männer (Grafik: Christina Burfeind, Hamburg)

"Was passiert denn da?"

Gemeinsames Abendbrot, zur Ruhe kommen, hören auf biblische Texte, Männerinterviews, Austausch mit anderen, Musik und Singen, mit Gott ins Gespräch kommen, persönlichen Segen empfangen

Nächster Termin: Montag, 8.8.2016, 19 Uhr bis 21.30 Uhr in der St. Martinskirche Hannover-Linden

(weitere Termine: 8.8.2016, 26.9.2016, 28.11.2016, Jahresabschluss 19.12.2016 im Gemeindehaus St. Martin)

Kontakt: Pastor Häusler

Weiteres über "Kraftraum für Männer" - Projektinfos, Anmeldung für Newsletter etc.

Flüchtlinge in Not: Diakonie Katastrophenhilfe ruft zu Spenden auf

Flüchtlinge in einem Erstaufnahmezentrum im serbischen Presevo
Flüchtlinge in einem Erstaufnahmezentrum im serbischen Presevo.
Foto: DKH/Philantropy

Hannover/Berlin, 31.08.2015. Angesichts der vielen Menschen, die vor dem Bürgerkrieg in Syrien und dem Vormarsch des IS im Irak Zuflucht in Europa suchen, leistet die Diakonie Katastrophenhilfe humanitäre Hilfe in Südeuropa. Die Länder Südeuropas, die selbst arm sind, brauchen die Unterstützung der EU-Länder bei der Bewältigung dieser humanitären Aufgaben. Die Diakonie Katastrophenhilfe ruft zu Spenden für Flüchtlinge auf:
   Konto 502 502
   Evangelische Bank (EB)
   BLZ: 520 604 10
   IBAN: DE6852 0604 1000 0050 2502
   BIC: GENODEF1EK1
   Stichwort: Flüchtlingshilfe weltweit
 
 

Online Spenden für die Diakonie Katastrophenhilfe

Wir sammeln ausrangierte Fahrräder für die Flüchtlingshilfe

Nicht benötigte Fahrräder gesucht
(Foto: MS 2015)

Mobilität ist ein kleiner, aber wichtiger Schritt auf dem Weg zur Integration in Hannover - gerade auch für Flüchtlinge auf Wegen zum Einkaufen, zum Sprachkurs, zu Ämtern oder zum Sport.

Die Wohnheime in Hannover suchen ausrangierte, aber noch brauchbare Fahrräder, die ggf. nach einer Instandsetzung Flüchtlingen zur Verfügung gestellt werden können.

Bitte melden Sie sich doch in den Gemeindebüros, wenn Sie ein Fahrrad abzugeben haben.

Flüchtlingshilfe

Was ist los in den evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden St. Martin und Linden- Nord in Hannover?

______________________________________________________________________

 

VorOrt 85 ist erschienen

VorOrt 85 - Cover
VorOrt 85 - Cover

Ende Mai ist die Ausgabe 85 für die Monate Juni bis August 2016 erschienen.  - Themen: "VorOrt zum Mitnehmen", "Neuer Pastor in Linden-Nord", "EM 2016", "Schultütenkinder"